Beseitigen Sie Haarwurzelwachstum in verschiedenen Farben, ohne zu färben!

Wenn Ihr Haar im Sommer nachwächst, sehen die ausgewachsenen Wurzeln vielleicht schon aus wie ein Hauch von Herbst, aber was ist, wenn wir keine Zeit haben, zum Friseur zu gehen? Die guten Nachrichten sind: es ist kein Problem! – auch wenn wir unsere Haare nicht färben. Finden Sie hier die neuesten Tipps, um auch dieses Problem professionell und schnell zu lösen!

Der Haarnachwuchs ist so ärgerlich, weil es einfach den Blick auf sich zieht sogar wenn der Rest unserer Frisur ganz in Ordnung ist. Es ist so als ob man sich auf nichts anderes konzentrieren kann als auf den Kontrast. Schließlich kann es leicht vorkommen, dass wir aus irgendeinem Grund nicht rechtzeitig bei unserem Friseur eingecheckt haben oder dass wir uns im geschäftigen Alltag nicht die Zeit nehmen können, unsere Haar nach zu färben. Aber verzweifeln Sie nicht, es gibt Lösungen auch für diesen Schönheitsnotfall!

Lassen Sie uns das Problem einfach wegsprühen!

Wir können uns in nur einer Minute von dem divergierenden Haanachrwuchs verabschieden! Wie? Glücklicherweise gibt es heute eine ziemlich große Auswahl an verschiedenen Farbsprays. Es gibt einige Sprays, die die Diskrepanz nicht nur schnell maskieren sondern sich fast mit unserer Haarfarbe verschmelzen. Und unter den vielen Farben im Angebot finden wir leicht den Ton, der perfekt passt und bis zur nächsten Haarwäsche hält. Sie können aber auch eine Farbspirale ausprobieren, die wie eine Wimperntusche für Ihr Haar wirkt und schnelle Hilfe bietet.

Lassen Sie es uns dem Problem mit einem Twist begegnen!

Wenn unser Haar glatt ist, ist der Nachwuchs vermeintlich bereits aus weiter Ferne „sichtbar“. Aus diesem Grund ist es an dieser Stelle am einfachsten, die Frisur ein wenig welliger oder lockiger zu machen, damit sich die Strähnen etwas mehr verflechten. Es ist aber auch eine großartige Lösung, Ihr Haar ein wenig zu toupieren um die richtige Textur zu erhalten. Wir können sogar Volumizer-Produkte verwenden, um das Ergebnis nachhaltiger zu machen.

Highlights- Magie!

Meistens sind die Farbunterschiede so auffällig, weil uns der Glanz und der Schimmer fehlen und unsere Haare eher blass und leblos aussehen. Das beste Mittel dagegen ist die Verwendung eines Shampoos oder Conditioners, der die Fasern mit neuem Leben füllt und ihnen Glanz verleiht. Es ist jedoch auch eine gute Idee, für Ihre Frisuren Finisher-Produkte wie Sprays oder Öl zu verwenden, die einen leichten Glanz auf Ihr Haar zaubern und manchmal sogar goldene, funkelnde Pigmente enthalten.

Spezielle Hairstyles und Accessoires als Lösung!

„Oh mein Gott, es wird jedem auffallen, jeder wird es sehen!“ „Ich sehe ja aus wie ….!?“ Anstatt sich selbst fertig zu machen und zu verzweifeln, sollten wir uns ganz einfach einen Hairstyle zulegen, der das Problem perfekt behebt! Vergessen Sie die Hairstyles, die die Aufmerksamkeit auf die Wurzeln lenken, und kämmen Sie stattdessen Ihre Haare nach hinten, zum Beispiel zu einem schönen Pferdeschwanz oder einem voluminösen geflechtetem Zopf. Und wie wir in unserem letzten Blog (https://ashlynnbraid.hu/blog/15) beschrieben haben, sind die verschiedenen Schals, Haarbänder und Stirnbänder dieses Jahr sehr modisch und haben den Vorteil, die kritischen Bereiche abzudecken und sogar spektakulär auszusehen!

Tipp: ASHLYNN BRAID® Haarverlängerungen sind auch eine gute Wahl, da Sie damit Frisuren herstellen können, die den „Nachwuchs“ in weniger als 2 Minuten abdecken. Schönes, volles Haar lenkt leicht vom Nachwuchs-Problem ab!

Shopping cart
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping
0